Krallenpflege (nicht nur für Katzen)

 

Pflege

Für die Fingernägel ist es gut, sie zweimal wöchentlich in Schmierseife zu tauchen, dadurch werden sie härter und bekommen einen natürlichen Glanz


Brüchige Nägel

Brüchige Fingernägel werden wieder fester und brechen nicht mehr so leicht, wenn sie täglich eingefettet und für einige Minuten in warmen Olivenöl angereichert mit Zitronensaft gebadet werden.


Längsrillen

Längsrillen in Fingernägeln sind ein Anzeichen für einen Mangel an Vitamin A. Viel Milch trinken, sie enthält Vitamin A.


Vereitertes Finger- oder Zehnagelbett:

Frische Milch vom Bauern heiß machen und die entzündete Stelle darin 10 Minuten baden. Nachher eine gut zerkaute Brotrinde auflegen (der Speichel hilft zusätzlich bei der Heilung).

HELENE LIVE

HELENE - auf TOUR

Helene - Bücher

HELENE - im ARCHIV